Jetzt Pfeifenpate werden!

Online-System zur Auswahl Ihrer Wunschpfeife ist gestartet

Helfen Sie jetzt der Pfarrei St. Jakob beim Endspurt der Finanzierung des Orgelbau-Projekts. Suchen Sie sich interaktiv Ihre Wunschpfeife in der neuen Hauptorgel aus, für die Sie Pfeifenpate werden wollen, und leiten Sie alle Daten unkompliziert ans Pfarramt weiter:
https://pfeifenpatenschaften.orgelneubau.de

Nur ein kleiner Ausschnitt der Auswahlmöglichkeiten: Weit über 1000 Pfeifen suchen noch einen Paten!
Weiterlesen...

Abbau der Hauptorgel hat begonnen

Nach dem „letzten Konzert auf der alten Orgel“, welches Basilika-Organistin Annette Müller zusammen mit ihren gelegentlichen Vertretern Franz Schnieringer und Martin Schwendke bestritten hatte, wurde umgehend mit dem Abbau der Hauptorgel in St. Jakob begonnen.
Das Bild zeigt Jiří Kocourek, den künstlerischen Leiter der Hermann Eule Orgelbau GmbH aus Bautzen, beim Entfernen der ersten Pfeifen aus dem Prospekt der Hauptorgel in der Basilika St.
Weiterlesen...

Eine neue Orgel für die Basilika St. Jakob

Bereits seit über 25 Jahren verfolgen Verantwortliche der Pfarrgemeinde St. Jakob in Straubing sowie die Mitglieder des „Orgelbau-Fördervereins St. Jakob e.V.“ das Ziel, die finanziellen Mittel für die Anschaffung einer neuen Orgel in der Basilika St. Jakob bereitzustellen. Die langjährigen Bemühungen fanden am 16. November 2017 ihren vorläufigen Höhepunkt: Zwischen der Kirchenstiftung St. Jakob Straubing und der Firma Hermann Eule Orgelbau GmbH aus Bautzen in Sachsen wurde der Vertrag zum Bau eines neuen Instruments unterzeichnet. Wie wird nun die neue Orgel?
Weiterlesen...

Bestellung neue Eule-Orgel

Nach einer Ansparphase von über 26 Jahren konnte nunmehr der Orgelbau-Werkvertrag mit der Firma Hermann EULE Orgelbau GmbH aus Bautzen unterschrieben werden.
Die neue Hauptorgel wird Ende 2019 in der Basilika St. Jakob erklingen können, neue Chororgel und Fernwerk werden 2020 folgen.… Weiterlesen...